Verlagsprogramm

Das Verlagsprogramm wird kontinuierlich ausgebaut. Die Titel erscheinen in bibliophilem Gewand.

Den Beginn machen die zusammen mit Alfred Jordy herausgegebenen
Hoyersworter Gespräche.
Diese Reihe versteht sich als Nachlese der im Herrenhaus Hoyerswort auf Eiderstedt von 2013 an gehaltenen Vorträge zu unterschiedlichen kulturgeschichtlichen Themen.

Verlagsprogramm, Foto: Hoyersworter Gespräche

Hoyersworter Gespräche 1
Anna Owena Hoyers
2013

Hoyersworter Gespräche 2
"Du läßt die Rosse fahren über das Meer"
2014

Hoyersworter Gespräche 3
Eine Karte des Aurigarius von der deutschen Nordseeküste
2015

Hoyersworter Gespräche 4
Wie Eiderstedt Festland wurde
2016

Unter Plejaden Poetry erscheinen Gedichts-Bände mit dem Schwerpunkt Liebeslyrik. Den Anfang macht der Gedichtsband Wi(e)derwärtig liebenswert von 2014.

Von 2016 an erscheinen unter Plejaden Cultural History historische, kunstgeschichtliche und kulturgeschichtliche Studien. Die Reihe beginnt mit der Studie über den Renaissancekünstler Hans Döring unter dem Titel Hans Döring (um 1483-1558). Im Schatten von Lukas Cranach d. Ä. Studien zu einem Renaissancekünstler 2015.